Produktsuche

Login
Ihr Warenkorb

0 Produkte

WAS KÖNNEN WIR

DER WALTER Berufskleidung - ein mittelständisches Unternehmen mit mehr als 25 MitarbeiterInnen - im Herzen von Wien!

Unter dem Motto "Den Erfolg anziehen" stellen wir täglich für unsere Kunden unsere Kompetenz als Erzeuger, mit eigener Werkstätte für Musterentwicklung und Änderungen, sowie mit professionellen gewerblichen Produktionsstätten und als Händler ausgewählter Kollektionen namhafter Erzeuger der europäischen Berufskleidungswelt, unter Beweis.

WAS KÖNNEN WIR?

• Einzelfertigung

• Serienfertigung

• individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen

• Damen- und Herrenprodukte die aufeinander abgestimmt sind

• Bekleidung passend zu Logo und Firmenfarbe

• hochwertiger Logodruck sowie Namens- & Logostickerei

GESCHICHTE

ÜBER 75 JAHRE FÜR SIE IN WIEN!

Walter Berufskleidung wurde 1940 von meiner Großmutter Johanna Walter im 15. Wiener Gemeindebezirk gegründet. Der Betriebsgegenstand war das Gewerbe des Wäschewarenerzeugers, beschränkt auf Berufskleider.

1952 gründete mein Vater Otto Walter im 12. Bezirk sein eigenes Wäscheschneider Gewerbe. Er übernahm mit meiner Mutter Margarete den mütterlichen Betrieb im Jahr 1960. Schwerpunkt war die Erzeugung von Berufskleidung für nahezu alle Branchen.
1965 übersiedelte der Betrieb in den 10. Bezirk.

Ich habe den elterlichen Betrieb, nach der Lehre des „Mieder- und Wäschewarenerzeugers" und dem Studium der Betriebswirtschaft an der WU-Wien 1982 übernommen. Die Grundpfeiler des Unternehmens blieben dieselben: Erzeugung und Handel von Berufskleidung.

1990 wurde mit einem Komplettumbau des Geschäftes Landgutgasse 15 ein neuer Marktauftritt geprägt.


Seit Juni 2011 gibt es, genau vis á vis vom Stammgeschäft, Landgutgasse 14, ein eigenes Geschäft für Schulkleidung und CI-Kleidung.

 

 Ihr Dr.Michael P. Walter 

GF für das Team von DER WALTER – den Erfolg anziehen.

Der Walter Berufskleidung GmbH | A-1100 Wien, Landgutgasse 14 + 15 | Tel.: +43 (01) 604 42 31 | office(at)derwalter.at
Mo-Fr: 9:00-18:00 Uhr | Sa: 9.00-13:00 Uhr | 1.Sa im Monat bis 17:00 Uhr